Meldungen kirchenweit

Fr, 11.10.2019„Gottesdienst entdecken und selber mitgestalten!“

Grafik: ELKiO

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg bietet allen Interessierten einen kostenlosen „Schnupperkurs“ zum Thema „Gottesdienst“ an. Insbesondere Menschen, die Lust und Interesse haben, in ihrer Kirchengemeinde vor Ort Gottesdienste aktiv mitzugestalten, sind herzlich eingeladen zum Angebot „Offener Grundkurs“.

 

Themen der vier Samstagnachmittage sind beispielsweise ein Lesetraining zu biblischen Texten, Aufbau und Dramaturgie des Gottesdienstes, Zugänge zum Verständnis der Bibel oder auch das eigenständige Vorbereiten einer kleinen Andacht.

 

Wer darüber hinaus Interesse hat, später selbst einen ganzen Gottesdienst ehrenamtlich zu leiten und dort auch zu predigen, kann den „Offenen Grundkurs“ als erste Station auf diesem Weg absolvieren.

 

Die vier Termine des „Offenen Grundkurses“ finden sowohl in Wilhelmshaven (Gemeindehaus der Christus- und Garnisonskirche) als auch in Oldenburg (Gemeindehaus der Kirchengemeinde Bloherfelde) statt. Jeweils von 14:00 bis 18:45 Uhr.

 

Die Termine:

in Wilhelmshaven: 23. November 2019; 7. Dezember 2019; 18. Januar 2020 und 15. Februar 2020 – Anmeldeschluss: 8. November 2019

in Oldenburg: 25. Januar 2020; 8. Februar 2020; 29. Februar 2020 und 14. März 2020 – Anmeldeschluss: 10. Januar 2020

 

Für die Anmeldung sowie für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Pfarrer Cornelius Grohs, E-Mail: Cornelius.Grohs@No Spamkirche-oldenburg.de; Tel.: 04402 97299313 oder Pfarrerin Barbara Bockentin, E-Mail: Barbara.Bockentin@No Spamkirche-oldenburg.de; Tel.: 04408 8095380.

 

Hier finden Sie den vollständigen Flyer zum kostenlosen „Schnupperkurs“ zum Thema „Gottesdienst“ im Format PDF.


Hinweis zur inhaltlichen Verantwortung

Inhaltlich verantwortlich für die hier angezeigten Meldungen ist die Pressestelle der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg. Bei Hinweisen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken